Fortbildungsakademie

Hier finden Sie das Programm der Fortbildungsakademie.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen der Ad Hoc Kommission Kongressfortbildung der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. und der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. möchte ich Sie herzlich einladen, die Kurse der neugeschaffenen „Fortbildungsakademie Deutscher Schmerzkongress“ zu besuchen.

Im Jahr 2012 ist unsere Kommission erstmals mit dem Ziel angetreten, Ihnen ein strukturiertes, qualitativ hochwertiges und thematisch weitgefächertes Fortbildungsprogramm anzubieten. Hierzu haben wir viel verändert. So wurden die mehrstündigen Refresherkursen eingeführt, die Sie unter Berücksichtigung Ihres Ausbildungsstandes fokussiert zu klinisch wichtigen Schwerpunktthemen auf den aktuellen Stand des praxisrelevanten Wissens bringen. Das zweites Standbein sind die Workshops. Hier achten wir besonders darauf, dass alle praxisrelevanten Themen vertreten sind und diese interaktiv vermittelt werden. Die Lerninhalte werden thematisch fokussiert und zeitlich komprimiert anhand von Fällen vermittelt und die praktische Anwendung von diagnostischen und therapeutischen Verfahren vorgestellt.

Unerlässlich sind dabei hochrangige Referenten, die sich erfolgreich für Sie engagieren. Die Evaluationen der Teilnehmer aus den letzten beiden Jahren zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Über die konsequente Weiterentwicklung des Evaluationssystems mit detailliertem Feedback an die Referenten wollen wir in den kommenden Jahren die Qualität noch weiter steigern.

Als nächster Schritt steht die Verabschiedung eines Themenkataloges für die Fortbildungsakademie an, in dem wir alle wichtigen Fortbildungsinhalte, die über die nächsten 3 Jahre vermittelt werden sollen, in Modulform zusammentragen. Dies soll das Grundgerüst unserer Akademie sein, über dem wir aktuelle Trends jedoch nicht vernachlässigen werden. Deshalb bitten wir Sie, uns durch Ihr Feedback zu helfen. Sagen Sie uns, welche Themen Sie vermissen und was wir noch besser machen können. Nutzen Sie auch die Chance, bis Januar 2015 über die Kongress-Homepage Vorschläge für Workshops für den kommenden Schmerzkongress 2015 einzureichen.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße Ihr
Tim Jürgens

Mitglieder der Fortbildungsakademie

PD Dr. med. Tim Jürgens (Sprecher)
Prof. Dr. med. Hans-Raimund Casser
PD Dr. med. Stefanie Förderreuther
PD Dr. med. Charly Gaul
Dr. med. Andreas Kopf
Prof. Dr. med. Christian Maihöfner
Dr. Dipl.-Psych. Paul Nilges
Ralf Schesser
Monika Thomm