Informationen für Referenten & Vorsitzende

Vielen Dank, dass Sie den Deutschen Schmerzkongress durch Ihre Beteiligung unterstützen.

Im folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen zum Einplanungsportal, der Reisekostenregelung und dem Sondertarif der Deutschen Bahn.

Einplanungsportal

Ihre Einplanung in das Kongressprogramm können Sie über folgenden Link einsehen: Einplanungsportal. Bitte verwenden Sie die per E-Mail zugesendeten Zugangsdaten. In der Einplanungsübersicht finden Sie zusätzlich alle in der Sitzung involvierten Vorsitzenden und Referenten inklusive der Kontaktdaten und Vortragstitel. Für den Fall, dass Sie Ihre zugesagte Verpflichtung nicht wahrnehmen können bitten wir um Ihre Rückmeldung an stephanie.meissl@mcon-mannheim.de. Sofern es Ihnen möglich ist, bitten wir Sie einen Ersatz zu benennen.

Hotelbuchung

Hier können Sie Ihre Kongressregistrierung sowie die Buchung des Hotels vornehmen:

Referenten/Vorsitzende Nichtmitglieder
https://reg.mcon-mannheim.de/iEBMS/veranstaltungen/SCHM14/referenten-nmg.html

Referenten/ Vorsitzende Mitglieder
https://reg.mcon-mannheim.de/iEBMS/veranstaltungen/SCHM14/referenten-mg.html

Reisekostenregelung

Für Vorsitzende und Referenten werden Reise- und Hotelkosten gemäß der Reisekostenregelung übernommen. Bitte verwenden Sie folgendes Reisekostenformular für eingeladene Referenten. Der Antrag auf Reisekostenerstattung muss m:con bis 05.12.2014 vorliegen.

Technikinformationen für Referenten & Vortragsabgabe

Technische Anforderungen an Ihren Vortrag entnehmen Sie bitte folgendem PDF.

Bahn Spezial

Mit der Bahn ab 99,- € zum Deutschen Schmerzkongress 2014 nach Hamburg und zurück. Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen. Damit fahren Sie und die Umwelt gut! Denn jede Bahnfahrt erspart der Umwelt im Vergleich zur Fahrt mit dem Auto durchschnittlich zwei Drittel an CO2, im Vergleich zum Flugzeug sogar beachtliche 75 Prozent. Weitere Informationen finden Sie hier.

Vortragsabgabe / Medienannahme vor Ort

Sie haben, neben der Abgabe Ihrer Präsentation vor Ort in der zentralen Medienannahme, die Möglichkeit Ihre Präsentation über das Uploadportal hochzuladen. Die Zugangsdaten haben Sie von m:con per E-Mail erhalten. Sofern Sie Ihren Vortrag nicht vorab hochgeladen haben bitten wir Sie diesen spätestens 60 Minuten vor Beginn der Sitzung  (nicht vor Beginn des Vortrags) in der zentralen Medienannahme vor Ort abzugeben.